AKTUELLES

Alles Neue & Wichtige aus Niederzissen

20 März

Kommt eine Gastronomie an den Marktplatz

Die Entscheidung über das von der Gemeinde vorgesehene Bauprojekt am Marktplatz ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit gefallen: Einstimmig beschloss der Niederzissener Bauausschuss, die Planung eines Mehrzweckgebäudes beim Architekturbüro Unger in Bad Neuenahr-Ahrweiler in Auftrag zu geben.

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 21. März 2019 07:16
Weiterlesen ...

19 März

Niederzissen hat ein Heimatmuseum

Wer etwas über die Nachkriegsgeschichte von Niederzissen wissen will, wendet sich am besten an Heinz Schröder. Der weiß alles über seine Heimatgemeinde, insbesondere das, was in den vergangenen Jahrzehnten dort geschehen ist. Und was er gerade nicht im Kopf hat, das kann er nachschlagen.

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 19. März 2019 09:57
Weiterlesen ...

04 Februar

Rekordeinnahmen machen vieles möglich

Seine Substanz verrät der neue Haushalt der Gemeinde Niederzissen erst beim genauen Hinsehen. Denn beim ersten Blick auf den Satzungsentwurf fallen zunächst einmal Fehlbeträge von 433 000 Euro beim Ergebnishaushalt und sogar 772 000 beim Finanzhaushalt ins Auge. Doch dann kommt´s:

Zuletzt aktualisiert: Montag, 04. Februar 2019 12:06
Weiterlesen ...

04 Februar

Beetpaten sollen Bauhof entlasten

Eine Erhebung aus dem Jahr 2013 hat ergeben, dass es damals in Niederzissen genau 506 Beete im öffentlichen Raum gab. Da inzwischen beim Straßenbau, beispielsweise im Neubaugebiet Joch, weitere Grünflächen angelegt wurden, ist deren Zahl seit 2013 sogar noch gestiegen und nötigt der Gemeinde einen gehörigen Pflegebedarf ab.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 04. Februar 2019 12:03
Weiterlesen ...

03 Januar

Niederzissen ist schuldenfrei

Satte Überschüsse von insgesamt fast 1,3 Millionen Euro weist die Jahresrechnung des Niederzissener Haushaltes für 2017 aus: Die Ergebnisrechnung schließt mit einem Plus von 541 000 Euro, bei der laufenden Finanzrechnung summiert sich der Überschuss sogar auf 731 000 Euro. Der Schuldenstand der Gemeinde betrug zum Jahresende 154 000 Euro durch ein Darlehen, das noch bis Ende 2019 festgeschrieben ist.

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 03. Januar 2019 17:45
Weiterlesen ...

02 Januar

Mehrzweckgebäude für den Marktplatz

Der alte Bauhof am Marktplatz wird abgerissen. Auf der dann verfügbaren Freifläche wird ein Mehrzweckgebäude mit überdachter Terrasse entstehen, die bei Veranstaltungen als Bühne genutzt werden kann. Diesen Beschluss fasste jetzt der Niederzissener Gemeinderat. Der Entscheidung gingen eine detaillierte Powerpoint-Präsentation von Ortsbürgermeister Rolf Hans und eine anschließende, umfassende Debatte voraus.

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 03. Januar 2019 17:41
Weiterlesen ...