AKTUELLES

Alles Neue & Wichtige aus Niederzissen

12 November

Infoveranstaltung Glasfaserausbau

Im kommenden Jahr werden in den westlichen Ortsteilen von Niederzissen Glasfaserkabel verlegt. Auf Einladung der Gemeinde Niederzissen und in Kooperation mit der Firma Westnetz konnten sich jetzt interessierte Bürger in der Bausenberghalle über die ultraschnelle Internettechnik und die Anschlussmodalitäten informieren lassen. Dazu konnte Ortsbürgermeister Rolf Hans etwa 40 Mitbürger begrüßen. Der Ortschef stellte die zukünftige Bedeutung der Glasfasertechnik bezüglich steigender Anforderungen im Berufsleben, aber auch wegen der grundsätzlich und kontinuierlich steigenden Nutzung des Internets heraus. Lob fand er für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Westnetz in den vergangenen Jahren. Die anwesenden Anwohner der Straßen Arweg, Auf Koisdorf, Heubachtal, Finkenweg, Friedhofstraße, Kapellenstraße, Lerchenweg und Hinter den Zäunen erhielten umfangreiche Informationen bezüglich des Ausbaus von Steffen Heise von der Firma Westnetz.Infoveranstaltung BreitbandnetzDes Weiteren unterrichtete Christoph Heuser von der Firma DSL-Eifel – E.ON über die verschiedenen Bandbreiten der angebotenen Versorgungsmöglichkeiten sowie über deren Vertragsinhalte bezüglich Kosten, Leistungen und Laufzeiten. Besonders attraktiv für die Interessierten: Bei Vertragsabschluss bis zum Jahresende fallen keine Kosten für die Errichtung des Hausanschlusses an. Die werden vom Betreiber mit bis zu 1547 Euro beziffert.

Die zahlreichen Anfragen der Besucher wurden von den beiden Fachleuten kompetent beantwortet. An der Veranstaltung nahmen auch der Wirtschaftsförderer der Verbandsgemeinde Brohltal, Peter Engels, sowie die Ortsbeigeordneten Ralf Doll und Nico Degen teil.

 
Bild:
Rund 40 interessierte Bürger wurden in der Bausenberghalle von Christoph Heuser (hinten von links), Steffen Heise und Rolf Hans über die Anschaffungsmöglichkeiten für einen Glasfaseranschluss informiert.


Fotos:   ©Hans-Willi Kempenich
Text:     ©Hans-Willi Kempenich

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 13. November 2021 08:37